Nel Hydrogen (OSE: NEL) ist ein in Oslo, Norwegen, ansässiges Unternehmen, das sich direkt mit der Produktion, Speicherung und dem Transport erneuerbarer Energiequellen befasst, insbesondere mit Wasserstoff. Während es sich möglicherweise um eine neue Aktie auf Ihrem Radar handelt, ist das Unternehmen tatsächlich seit 1927 im Geschäft, obwohl sich der Schwerpunkt seiner Geschäftstätigkeit offensichtlich im Laufe der Jahrzehnte verschoben hat. Obwohl Nel schon immer auf dem Gebiet des Wasserstoffs gearbeitet hat, begann es mit Wasserelektrolyseanlagen und wechselte nun zu Wasserstoffbrennstoffzellen und dem Aufkommen alternativer Energiequellen. Erfahren Sie mehr

Nel hat eine Marktkapitalisierung von ca. 8 Mrd. USD, was ungefähr 35,5 Mrd. USD norwegischen Kronen entspricht. Anleger sollten bei Investitionen in internationale Unternehmen immer die Devisen berücksichtigen, da der aktuelle Aktienkurs von 24,38 USD für norwegische Kronen etwas irreführend sein kann. Anfang Januar 2021 erreichte Nel einen Fünfjahreshochpreis von 35,15 USD für norwegische Kronen, da die weltweite Nachfrage nach Wasserstoffenergie weiter wächst. Möchten Sie Nel zu Ihrem Portfolio hinzufügen? Werfen wir auf absehbare Zeit einen Blick auf einige Bullen- und Bärenfälle. 

The Bullish Case: Das ist einfach, die Welt hat Durst nach sauberen und erneuerbaren Energiequellen und Wasserstoff befindet sich direkt in Nels Steuerhaus. Nel verfügt bereits über Wasserstofftankstellen in ganz Norwegen, während die heimische Infrastruktur weiter ausgebaut wird. Das Unternehmen hat auch mehrere Projekte in Arbeit, darunter die Zusammenarbeit mit der Bundesregierung bei der Entwicklung des ersten wasserstoffbetriebenen Zugs des Landes sowie ein Projekt zur Umwandlung von Solarenergie in Wasserstoffbrennstoff in Australien. Darüber hinaus entwickelt Nel in Spanien eine brandneue Anlage für grünen Wasserstoff, die ab 2023 in Betrieb sein wird und deren Reichweite in ganz Kontinentaleuropa erheblich verbessert. Die Unternehmensumsätze sind seit 2014 jedes Jahr gestiegen. Dies beinhaltet eine eigene Wachstumsprognose von 74% in den nächsten drei Jahren und über 110% in den nächsten fünf Jahren. Die globale Wasserstoffwirtschaft wird bis 2027 auf 2,28 Mrd. USD geschätzt, und Nel ist eine der etabliertesten Marken in Europa, die die Anklage anführt.

The Bearish Case: Erneuerbare Energien stehen am Scheideweg, und bei so vielen verschiedenen Quellen könnte man mehr an Popularität gewinnen als andere. Was Nel zu seinen Gunsten hat, ist die Tatsache, dass Wasserstoff eines der am häufigsten vorkommenden Elemente der Welt ist, so dass ein Mangel unwahrscheinlich ist, insbesondere bei Verwendung der von Nel verwendeten Hydrolysetechnik. Es gibt nicht viel, was Investoren davon abhält, eine kleine Position in Nel einzunehmen, obwohl es positiv wäre zu sehen, dass das Unternehmen eine größere Kapazität von Projekten abwickeln kann als derzeit. Das zweite Werk wird helfen, aber das wird erst 2023 fertig sein. Einer der größten Verträge wurde mit dem gescheiterten Nikola Motors abgeschlossen, obwohl das Unternehmen immer noch versucht, seine Pläne für Wasserstoff-Lieferwagen am Leben zu erhalten. Dies ist Nels Einstiegspunkt in die USA in Form von Wasserstofftankstellen. Behalten Sie also den Fortschritt im Auge.

Final Verdict: Bei dem derzeitigen Preisniveau könnten Sie in Bezug auf ein langfristiges Spiel mit erneuerbaren Energien mit hohem Aufwärtstrend viel schlechter abschneiden als Nel Asa. Das Unternehmen ist alt und will in den nächsten zehn Jahren rasch expandieren. Nel hat eine recht anständige Bilanz mit relativ geringen Schulden für ein Unternehmen, das noch nicht profitabel war. Die Wasserstoff-Kraftstoffwirtschaft steht kurz vor dem Boom, und Nel ist ein interessantes Gegenstück zu den Standardunternehmen, das von seiner aktuellen Bewertung einen hohen Aufwärtstrend verzeichnet.

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Nachrichten​

Abonniere den Newsletter

Kein Spam, Benachrichtigungen nur über die neuesten Nachrichten.
Hello! Can I help You?